Laden für Mitarbeitende an Unternehmensstandorten

So bringen Sie Ihre Nachhaltigkeitsagenda voran!

Treiben Sie Ihre Nachhaltigkeitsagenda voran mit der Implementierung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge am Firmenstandort! Diese Infrastrukturmaßnahme hat nicht nur ökologische Vorteile, sondern trägt auch zur Verringerung von Reichweitenangst bei Mitarbeitenden bei und motiviert diese, auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umzusteigen. Erfahren Sie in unserem Online-Seminar, wie Sie eine bedarfsgerechte Ladeinfrastruktur effektiv umsetzen können. Profitieren Sie von Expertenrat, praxisorientierten Tipps und individuellen Lösungen für Ihre Fragen zur Entwicklung und Planung eines nachhaltigen Ladesystems.

Starten Sie jetzt in eine zukunftsorientierte und umweltfreundliche Unternehmensführung!

Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Fuhrparkverantwortliche, Unternehmer*innen, Dienstwagennutzer*innen, Facility Manager*innen und Interessierte, die einen praxisnahen Ansatz zum Schritt in eine zukunftsorientierte Ladeinfrastruktur am Unternehmensstandort gehen wollen. Überzeugen Sie sich selbst!

Ihr Nutzen

  • Sparen Sie Zeit, indem Sie wichtige Themen nicht aufwändig recherchieren müssen.
  • Erfahren Sie praxisrelevante Lösungsmöglichkeiten, um gezielt die Attraktivität und das Nachhaltigkeitsimage Ihres Unternehmens zu steigern.
  • Nutzen Sie wichtige Tipps für Ihre Umsetzungsstrategie.

Ihr Referent

Marc Trölitzsch ist ein erfahrener Sales Manager mit Schwerpunkt auf B2B-Fuhrpark. Seine Kernkompetenz liegt in der vollumfänglichen Beratung von Verantwortlichen im Bereich der Ladeinfrastrukturlösungen für Fahrzeugflotten.

 

 

 

 

Datum
30.04.2024

Zeit
10:00–11:00 Uhr

Teilnahmegebühr zzgl. USt.
kostenfrei

findet online über Teams statt - Zugangsdaten werden mitgteilt

Auf Google Maps anzeigen

Bei Fragen sprechen Sie gerne unser Event-Team an: event@mobilitaetsverband.de

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Gutschein
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
USt-ID
Vereinbarungen

Zurück