Innovatives betriebliches Mobilitätsmanagement - Best Practice aus Analyse, Planung und Umsetzung

Immer mehr Unternehmen begreifen Mobilitätsmanagement als eine Chance, Emissionen zu reduzieren und gleichzeitig Kosten zu sparen, seine Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern und sich am Markt als innovatives und klimafreundliches Unternehmen zu positionieren.

Dabei sind Maßnahmen im Mobilitätsmanagement so vielfältig wie individuell und der Mobilitätsmarkt einer der am stärksten wachsenden und sich schnell wandelnden. Und nicht jede Maßnahme passt auch zu den Bedürfnissen eines jeden Arbeitsgebers.

Nutzen Sie dieses Webinar, um einen Einblick in aktuelle Best Practices in der Analyse der betrieblichen Mobilität, auch über Fuhrparks hinaus, zu gewinnen. Erfahren Sie, wie es gelingen kann, BMM-Konzepte im Einklang mit individuellen Unternehmenszielen auszurichten und mit Mehrwert für Unternehmen, Mitarbeitende und die Gesellschaft umzusetzen.

Der Verband Betriebliches Mobilitätsmanagement bietet seinen Mitgliedern über eine Kooperation mit OKAPI – Die Mobilitätsagentur – Beratung und Unterstützung bei Analyse, Planung und Umsetzung von Mobilitätskonzepten zu Sonderkonditionen. Das Online-Seminar steht allen interessierten Fuhrpark- und Mobilitätsverantwortlichen offen, die sich einen aktuellen Überblick über die Chancen des Mobilitätsmanagements verschaffen möchten.

Inhalte:

  • Was leistet innovatives Mobilitätsmanagement?
  • Was ist bei der Planung und Umsetzung von Mobilitätskonzepten zu beachten?
  • Welche Rolle spielt Mobilität in der Klimabilanz von Unternehmen? Und warum wissen viele Unternehmen das nicht?
  • Welche Maßnahmen kommen in Frage?
  • Warum sind Profile bzw. Segmentierungen sinnvoll?
  • Wie lassen sich Kosten und CO2 einsparen und die Attraktivität als Arbeitgeber steigern?

Ihr Referent:

Thomas Krautscheid (OKAPI)

Datum
07.07.2022

Zeit
10:00–11:00 Uhr

Teilnahmegebühr zzgl. Ust.
Verbandsmitglieder: 0,00 Euro
Nichtmitglieder: 125,00 Euro

Online-Seminar

Auf Google Maps anzeigen

Teilnahmeberechtigt sind neben Mitgliedern des Verbandes alle interessierten Personen!

HINWEIS! Mitglieder finden Ihre Zugangsdaten (nach Login) im Mitgliederbereich. Eine Anmeldung ist für Mitglieder NICHT NOTWENDIG.

Nicht-Mitgliedern werden die Zugangsdaten nach der Anmeldung mitgeteilt.

 

Wir nutzen die Plattform GoToMeeting. Sie können vor dem Online-Seminar einen Systemcheck durchführen. Nutzen Sie dazu bitte den folgenden Link: https://support.goto.com/meeting/system-check

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BVF Service GmbH, in der Sie auch die Regelung im Falle von erforderlichen Stornierungen finden.

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Gutschein
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
USt-ID
Vereinbarungen

Zurück