Das können wir unseren Mitarbeitern nicht zumuten

Dieser kleine, unterhaltsame Ratgeber für die Erziehung von Dienstwagennutzer:innen ist spannend für alle Fuhrparkverantwortlichen. Der Onlinekurs ist unterhaltsam und bietet aber interessante Tipps und Hinweise zu einem der wichtigsten Auslöser für Ärgernisse, dem Umgang mit Firmenwagen.

Kursinhalt:

Sie erfahren:

  • warum das Aufstellen von Regeln im Umgang mit Firmenfahrzeugen sinnvoll ist,
  • welche Grüße es für die Nichteinhaltung der Regeln gibt
  • und wie Sie dennoch sicherstellen können, das aufgestellte Regeln im Umgang mit Dienstfahrzeugen eingehalten werden.

 

Kursdaten:

Kursumfang:

  • Lernlektion mit Audioausgabe (kann auch ohne Ton genutzt werden)
  • Inhalte als Begleitskript (PDF) zum Download

Kursdauer: ca. 40 Minuten

Kurstermin: Der Kurs kann von Ihnen jederzeit gestartet werden. Starten und unterbrechen des Kurses in diesem Zeitraum jederzeit möglich.

Autor des Kurses: Marc-Oliver Prinzing (Vorstandsvorsitzender BBM)

Sprecher der Lektion: Sascha Braun

Teilnahmegebühr zzgl. Ust.
Verbandsmitglieder: 0,00 Euro
Nichtmitglieder: 89,00 Euro

Online-Selbstlernkurs über http://www.fleetlearning.de

Auf Google Maps anzeigen

Teilnahmeberechtigt sind alle interessierten Personen.

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung über die Kursgebühr. Nach Zahlung der Rechnung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Selbstlern-Kurs und können diesen nach Ihrer Einschreibung 3 Tage lang nutzen.

Hinweis: Mitglieder finden Ihre Zugangsdaten (nach Login) im Mitgliederbereich. Eine Anmeldung ist für Mitglieder NICHT NOTWENDIG.

Zur Nutzung des Onlinekurses ist ein Computer mit Internet und ein Webbrowser erforderlich. Software muss nicht installiert werden.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BVF Service GmbH, in der Sie auch die Regelung im Falle von erforderlichen Stornierungen finden.

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Gutschein
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
USt-ID
Vereinbarungen

Zurück